Advertising

Zu Hauptinhalt springen
Advertising

Verpassen Sie keine neuen Kunden, die nach Ihnen suchen. JETZT STARTEN >

Blog
Page 1 of results

Einfacher Import aus Facebook Ads in das Microsoft Audience Network

Sind Sie beim Thema Zielgruppenkampagnen noch Neueinsteiger, oder möchten Sie Ihre bisherige Präsenz im Microsoft Audience Network (auf Englisch) ausbauen?

Mit der Option „Facebook-Import“ ist es jetzt einfacher als je zuvor, Zielgruppenkampagnen einzurichten und zu starten. Sie müssen dazu lediglich Ihre Daten aus Facebook Ads importieren. Diese neue Funktion wird jetzt für alle Advertiser in den USA, im Vereinigten Königreich, in Kanada, Australien, Neuseeland, Frankreich und Deutschland eingeführt. Sie können damit Zeit sparen und Ihren ROI maximieren, indem Sie Ihre Kampagnen nahtlos aus Facebook in das Microsoft Audience Network übertragen.

Sparen Sie beim Einstieg in das Microsoft Audience Network Zeit – mit drei einfachen Schritten

 
  1. Importieren Sie Ihre Kampagnen, Anzeigengruppen, Budgets, Gebote, Bilder, demografischen Daten und Einstellungen für das Standort-Targeting mit unserem Tool „Facebook-Import“ aus Ihrer Chronik in unser Netzwerk.
  2. Bestätigen Sie das Zielgruppen-Targeting und verknüpfen Sie neue Zielgruppenlisten, um die Performance Ihrer Kampagne zu steigern. Wir verwenden ähnliche Targeting-Optionen wie Facebook Ads.
  3. Sehen Sie sich Ihre Einstellungen in der Anzeigenvorschau an, überprüfen Sie Ihre Kampagnenparameter, und starten Sie Ihre Kampagne, um die Reichweite auszubauen und die Performance zu steigern.

So einfach ist das! Unsere Importlösungen bieten Ihnen die wirksamste Methode, um plattformübergreifend hochwertige Zielgruppen mit großem Erfolgspotenzial zu erreichen. Mit unserer neuen Funktion „Facebook-Import“ können Sie Zeit sparen und große Zielgruppen im Microsoft Audience Network erreichen.