Zu Hauptinhalt springen
Advertising

Verpassen Sie keine neuen Kunden, die nach Ihnen suchen. JETZT STARTEN >

Blog

Produktneuheiten

Page 1 of results

Dynamische Suchanzeigen sind jetzt in neuen Märkten verfügbar

Dynamische Suchanzeigen (DSA) gehören zu den leistungsstärksten Tools, die Microsoft Advertising anbietet, um Ihr geschäftliches Wachstum zu unterstützen. Dynamische Suchanzeigen stehen jetzt für alle Werbekunden in Italien, den Niederlanden, Schweden, der Schweiz, Österreich, Irland, Belgien und Neuseeland zur Verfügung.

Weiterlesen

British Gas erzielt hervorragende Ergebnisse mit responsiven Suchanzeigen

British Gas ist in Großbritannien der größte Energieversorger, der 12 Millionen Kunden mit Gas und Strom versorgt. Erfahren Sie, wie dieses Versorgungsunternehmen mithilfe von responsiven Suchanzeigen, die sich auf künstliche Intelligenz (KI) von Microsoft stützen, die Effizienz und Performance seiner Werbemaßnahmen steigern konnte.

Weiterlesen

Paralleles Tracking sorgt für mehr Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass das parallele Tracking weltweit zur Verfügung steht. Diese Funktion ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Suche. Das parallele Tracking ist ab Juni 2020 für alle neuen Konten und ab dem Spätherbst für vorhandene Konten erforderlich.

Weiterlesen

Hilfreiche Tipps zur Migration auf erweiterte Textanzeigen und endgültige URLs

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Microsoft Advertising Editor und der Registerkarte „Empfehlungen“ problemlos eine Migration auf erweiterte Textanzeigen und endgültige URLs durchführen können. Sie erhalten dadurch zahlreiche Vorteile, wie ein einfacheres Nachverfolgungsmanagement, kürzere Ladezeiten der Angebotsseiten und ansprechendere Anzeigen.

Weiterlesen

Migration auf erweiterte Textanzeigen: Terminverlängerung

Da erweiterte Textanzeigen im Vergleich mit Standardanzeigen zahlreiche Performance-Vorteile bieten, haben wir allen Anwendern eine entsprechende Migration empfohlen. Wir hatten unseren Kunden mitgeteilt, dass Standardtextanzeigen nach 2019 nicht mehr geschaltet würden, doch wir haben diesen Termin verlängert, um Ihnen mehr Zeit für die Migration zu bieten.

Weiterlesen