Zu Hauptinhalt springen
Advertising

Bing Ads ist jetzt Microsoft Advertising. Der neue Name steht für die Weiterentwicklung unserer Werbelösungen, damit Sie mehr Kunden erreichen können. Mehr erfahren >

Nur zugelassene Werbekunden sind berechtigt, am Werbeprogramm für nicht jugendfreie Inhalte teilzunehmen. Die folgenden Märkte unterstützen dieses Programm: Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Neuseeland, Republik Irland, Großbritannien und die Vereinigten Staaten. Sobald Sie für das Programm zugelassen sind, sind Sie berechtigt, jeden dieser Märkte zu bewerben. Dessen ungeachtet sind Sie verpflichtet, die Richtlinien zu jugendgefährdende Inhalten einzuhalten.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Programm haben, setzen Sie sich bitte mit dem Kundensupport.

Wenn Sie für nicht jugendfreie Inhalte werben möchten, füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Erforderlich

Angaben zu Ihrem Konto

Um mit dem Antrag fortfahren zu können, ist ein Microsoft Advertising Konto erforderlich.
Hinweis: Wenn Sie Ihr Microsoft Advertising Konto einrichten, gestalten Sie bitte so lange keine Kampagne mit nicht jugendfreien Inhalten, bis Ihr Antragsformular bearbeitet worden ist.
Zu adressierende Länder/Regionen








Vorgeschlagene Muster-Anzeigen

Reichen Sie bis zu drei Vorschläge für Muster-Anzeigen ein und lassen Sie sich auf der Grundlage dieser Anzeigen anleiten.
Hinweis: Nur eindeutig nicht jugendfreie Keywords sind zulässig. Lesen Sie unsere Richtlinien für jugendgefährdende Inhalten, um weitere Informationen zu erhalten.

Beispiel-Anzeigen

Das folgende Bild zeigt Titel, Anzeige-URLs und Beschreibungen, um Ihnen bei der Erstellung Ihrer Anzeigen-Vorlage zu helfen.
Example ads

Laden Sie Ihre Liste der Gebots Schlüsselwörter (optional)

Reichen Sie eine Liste mit Keywords ein, auf die Sie als Werbekunde zu bieten beabsichtigen. Nur eindeutig nicht jugendfreie Keywords sind zulässig.
Um die Datei hochzuladen, klicken Sie auf „Durchsuchen", wählen die Datei aus, die Sie hochladen möchten, und klicken dann auf „Öffnen".

Formular signieren und absenden

Durch das Anklicken von „Absenden" versichern Sie, dass Sie alle Angaben nach bestem Wissen gemacht haben und dass Sie folgende Bedingungen und Richtlinien einhalten werden: