Zu Hauptinhalt springen
Advertising

Verpassen Sie keine neuen Kunden, die nach Ihnen suchen. JETZT STARTEN >

Blog
Page 1 of results

Die neu gestaltete Microsoft Advertising-Weboberfläche ist verfügbar

In den letzten 10 Monaten stand das neu gestaltete Microsoft Advertising in einer offenen Vorabversion für Vermarkter zur Verfügung, die eine Teilnahme beantragt hatten. Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass das neue Design in den nächsten Wochen für alle Werbekunden eingeführt wird. Mit der Neugestaltung möchten wir Sie bei Ihrem geschäftlichen Erfolg unterstützen – unabhängig davon, ob Sie eine Agentur oder ein Großunternehmen sind oder als Kleinunternehmer Direktwerbung betreiben.

Einfacher Zugriff auf Ihre Kampagnen und Ergebnisse

Das neue Microsoft Advertising wurde grundlegend umgestaltet. Im neuen Design sind alle Funktionen und Informationen, die Sie zum Erreichen Ihrer Werbeziele benötigen, genau dort zu finden, wo Sie es erwarten.

Es gibt eine neue globale Menüleiste, die oben auf jeder Seite eingeblendet wird. Mit diesem globalen Menü können Sie zwischen Konten wechseln und rasch auf Tools und Einstellungen zugreifen, wie Anzeigenvorschau, gemeinsame Bibliothek, Abschlussverfolgung, Google Import und mehr. Falls Sie eine Seite oder ein Tool nicht sehen, können Sie im Suchfeld rasch danach suchen.

Im Hauptmenü auf der linken Seite können Sie schnell und einfach auf Ihre Kampagnen zugreifen. Über das Hauptmenü können Sie Details zu bestimmten Kampagnentypen, Kampagnen und Anzeigengruppen anzeigen und bearbeiten. Beim Navigieren durch Ihre Kampagnen werden Sie feststellen, dass in den wechselnden Seitenmenüs nur die Seiten und Daten angezeigt werden, die auf die jeweilige Kampagne zutreffen.

Über neue Tastaturkurzbefehle können Sie beliebte Seiten und Aktionen direkt aufrufen. Sie können auf jeder Seite die ?-Taste der Tastatur drücken, um ein Menü der verfügbaren Tastaturkurzbefehle anzuzeigen.

Insgesamt haben wir bei der Neustrukturierung der Navigationsmenüs Ihre Produktivität in den Mittelpunkt gestellt. Durch die übersichtliche Anordnung der Tools und Menüs sparen Sie Zeit, sodass Sie wichtige Aufgaben rascher erledigen können.

Produktansicht des neuen Suchfelds im globalen Menü von Microsoft Advertising.
Im Suchfeld des globalen Menüs ist der Text Erweiterung eingegeben, und die folgenden Suchergebnisse werden angezeigt: Anruferweiterungen, Erweiterungen mit Zusatzinformationen.

Ein neues, modernes Design

Dieses neue Design stellt einen neuen, auf Prinzipien beruhenden Designansatz dar, der sich auf Ihr Feedback konzentriert und zu einem offenen, plattformübergreifenden Design beiträgt. Das neu gestaltete Microsoft Advertising ist Mitglied der Design-Community Microsoft Fluent (auf Englisch), wodurch unser Produkt stets die neusten und modernsten Designprinzipien für Sie bieten wird.

Das Design von Microsoft Fluent bietet Ihnen ein klares, schlankes und offenes Ökosystem, damit Sie sich ganz auf Ihre Ziele konzentrieren können. Das neu gestaltete Microsoft Advertising fühlt sich aufgrund des Microsoft Fluent-Designs sehr ähnlich an wie andere Microsoft-Produkte und auch andere Werbeplattformen. Wir haben selektiv bestimmte Farben angewendet und den richtigen Abstand um Seitenelemente, Tabellen, Diagramme und Formulare hinzugefügt, um einer Ermüdung und Informationsüberlastung vorzubeugen und Ihre Aufmerksamkeit auf die wichtigsten Elemente zu lenken. Das Hauptziel unseres neuen, modernen Designs besteht darin, dass Sie sich besser konzentrieren können und weniger abgelenkt werden. Dies hilft Ihnen, positive Ergebnisse zu erzielen.

Produktansicht der neu gestalteten Microsoft Advertising-Benutzeroberfläche mit den neuen Navigationsbereichen und der Seite „Übersicht“.
Screenshot des neuen Designs mit den neuen Navigationsbereichen und der Seite Übersicht.

Neue Einblicke in alle Konten mit der Manager-Konto-Übersicht

Das Dashboard mit der Manager-Konto-Übersicht ist im neu gestalteten Microsoft Advertising die standardmäßige Startseite für Benutzer, die mehrere Konten besitzen. Hier können Sie an einem zentralen Ort die Performance auf Ebene des Manager-Kontos sowie erforderliche Aktionen für Ihre Konten ermitteln.

Im neuen Manager-Konto-Dashboard stehen Ihnen benutzerdefinierte Kacheln für verschiedene Zwecke zur Verfügung. Beispielsweise können Sie damit feststellen, inwieweit Sie Ihre Ziele erreicht haben, oder mit nur wenigen Klicks detaillierte Informationen aufrufen. So sparen Sie in Microsoft Advertising Zeit. Mit Momentaufnahmen und Visualisierungen von Daten auf vier Kacheln können Sie schnell und einfach Einblicke in alle Ihre Konten gewinnen (oben gezeigt): Performance, Wichtigste Änderungen: Konten, Konten und Geräte.

  • Die Kachel Performance zeigt die Performance Ihrer Konten im ausgewählten Datumsbereich in Form von Trendlinien. Sie können Ausgaben, Klicks, Abschlüsse, Impressionen und weitere Kennzahlen im Zeitverlauf darstellen. Anhand dieser Datenpunkte können Sie auf einen Blick Muster und Trends erkennen. Wenn Sie mit der Maus auf das Diagramm zeigen, werden Details zu den einzelnen Datenpunkten eingeblendet.
  • Auf der Kachel Konten wird ein Teil der Ausgaben, Klicks, Impressionen, Klickrate und weiterer Daten für Ihre Konten aufgelistet.
  • Die Kachel Wichtigste Änderungen: Konten zeigt, bei welchen Konten sich verschiedene Performance-Metriken in einem Vergleich des aktuellen Zeitraums gegenüber vorherigen Zeiträumen am stärksten nach oben oder unten bewegt haben.
  • Die Kachel Geräte bietet eine zentrale Performance-Übersicht Ihrer Konten, indem wichtige Metriken nach Gerät aufgeschlüsselt werden (Klicks, Impressionen, Ausgaben). Auf dieser Kachel können Sie schnell und einfach feststellen, welche Geräte der Konten die beste Performance erzielen.
Produktansicht der Manager-Konto-Übersicht mit Kacheln für Performance, Wichtigste Änderungen: Konten, Konten und Geräte. Screenshot der neuen Manager-Konto-Übersicht mit Kacheln für Performance, Wichtigste Änderungen: Konten, Konten und Geräte.

Doch das ist noch nicht alles – helfen Sie uns, Microsoft Advertising zu verbessern

Wir haben noch mehr vor! Wir arbeiten derzeit an der Vereinfachung der Abrechnungsverwaltung – mit einer brandneuen Seite für den Transaktionsverlauf und einer neu gestalteten Seite für die Rechnungsübersicht! Wenn Sie sich für die Vorschau anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Microsoft Advertising Account Manager. Falls Sie nicht mit einem Mitarbeiter von Microsoft zusammenarbeiten, um Ihre Werbemaßnahmen bei uns zu managen, können Sie sich auch direkt über diese Umfrage (auf Englisch) an uns wenden. Nachdem Sie uns kontaktiert haben, wird die Vorabversion für Ihr Konto erwartungsgemäß innerhalb von 7 bis 14 Tagen verfügbar sein.
 

Die neu gestaltete Benutzeroberfläche wird in den nächsten Wochen für alle Werbekunden eingeführt. Wir werden in Kürze noch weitere Verbesserungen einführen und legen Wert auf Ihr Feedback. Ihre Kommentare und Vorschläge haben maßgeblich zur heutigen Form und Gestaltung von Microsoft Advertising beigetragen. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie uns auch in Zukunft Ihr Feedback mitteilen würden. Wenn Sie Fragen oder Feedback haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Microsoft Advertising Account Manager oder an den Support. Sie können uns auch über Twitter (auf Englisch) kontaktieren, eine Funktion im Microsoft Advertising Feature Suggestions Forum (auf Englisch) vorschlagen oder eine E-Mail an advertising-feedback@microsoft.com senden.