Zu Hauptinhalt springen
Advertising

Bing Ads ist jetzt Microsoft Advertising. Der neue Name steht für die Weiterentwicklung unserer Werbelösungen, damit Sie mehr Kunden erreichen können. Mehr erfahren >

Blog
Page 1 of results

Automatisierte Erweiterungen, die durch KI unterstützt werden, helfen Ihnen beim Verbessern der Sichtbarkeit und Performance Ihrer Anzeige

Uns ist bekannt, dass Werbekunden stets auf der Suche nach Möglichkeiten sind, wie sie Zeit sparen und die Performance ihrer Kampagnen verbessern können. Aus diesem Grund nutzt Bing KI zum Erstellen von Systemen, die wahrnehmen, lernen, Muster erkennen und bei der Erstellung von Vorhersagen helfen können, wodurch die die Anzeigen-Performance verbessert werden kann. Durch den Einsatz von KI und Machine Learning wird nicht nur intelligentes und personalisiertes Zielgruppen-Targeting bereitgestellt, sondern auch Tools zur Kampagnenoptimierung und weitere angepasste Anzeigenerfahrungen wie dynamische Suchanzeigen, Zielgruppen im Markt und automatisiertes Bieten.

Wir freuen uns, Ihnen nun eine weitere von KI unterstützte Lösung für die Bing Ads-Plattform vorstellen zu können. Diese zuvor als Anmerkungen bezeichnete Funktion wurde in „Automatisierte Erweiterungen“ umbenannt. Sie führt zu Zeiteinsparungen, da die operativen Aufgaben verringert und der Aufwand beim Testen von Anzeigen minimiert werden. Automatisierte Erweiterungen werden als intelligente Anzeigenlösung durch KI unterstützt, insbesondere beim Analysieren großer Datenmengen. So werden effektivere Möglichkeiten gefunden, Ihre Textanzeigen durch Erweiterungen zu ergänzen. Sie können die Sichtbarkeit verbessern und die Performance steigern, ohne dass Aktionen Ihrerseits erforderlich sind.

Funktionsweise von automatisierten Erweiterungen

Um Ihre Kunden effektiv anzusprechen, müssen Sie stets die richtigen Erweiterungen zur Hand haben. Das kann viel Arbeit machen. Hier können automatisierte Erweiterungen hilfreich sein. Bing erfasst und extrahiert relevante und nützliche Inhalte, und stellt so sicher, dass die richtigen Erweiterungen zur richtigen Zeit eingeblendet werden. Unterschiedliche Quellen können diese Daten liefern: der Inhalt Ihrer Website, Ihre Anzeigebeschreibungen, die Bing-Abfrage eines Benutzers, Bing Shopping-Feeds und Quellen von Drittanbietern wie Twitter oder Verbraucherbewertungen. Auf diese Weise sollen vor allem der Titel, die Anzeigenbeschreibung und die Anzeige-URL ergänzt werden, die bereits vom Werbekunden erstellt wurden, um wichtige Informationen bereitzustellen und zu einer verbesserten Anzeigen-Performance beizutragen.

Wir freuen uns, als Teil dieser Neuerung die Ergänzung einer Berichterstellungsfunktion und einer Kündigungsoption in der Benutzeroberfläche für die zehn zurzeit verfügbaren automatisierten Erweiterungen anbieten zu können.

  1. Verbraucherbewertungen
  2. Dynamische Anzeigenerweiterungen
  3. Dynamische Zusatzinformationen
  4. Dynamische Verbesserungen von Partnerdaten
  5. Dynamische Sitelinks
  6. Dynamische Snippets
  7. Längere Anzeigenüberschriften
  8. Vorherige Besuche
  9. Verkäuferbewertungen

Berichterstellung

Berichterstellungsoptionen für automatisierte Erweiterungen in Bing Ads

Kündigung

Kündigungsoptionen für automatisierte Erweiterungen in Bing Ads

Wichtige Informationen

  1. Die Kündigungsfunktion ist nur auf Kontoebene verfügbar.
  2. Wenn Sie eine automatisierte Erweiterung deaktivieren, werden auch alle Funktionen unter dieser Erweiterung für das jeweilige Konto deaktiviert. Spezifische Informationen zu allen Funktionen finden Sie auf unserer Bing Ads-Hilfeseite.
  3. Frühere Deaktivierungen einzelner automatisierter Erweiterungen werden auf Ebene der automatisierten Erweiterung berücksichtigt.
  4. Die Berichterstellung ist auf Ebene der automatisierten Erweiterung möglich, nicht für jede einzelne Funktion.
  5. Klicks auf bestimmte automatisierte Erweiterungen sind kostenpflichtig, ähnlich wie Klicks auf die Anzeigenüberschrift. Derzeit werden nur Klicks auf dynamische Sitelinks berechnet.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Wenden Sie sich bei Fragen oder zum Senden von Feedback zu automatisierten Erweiterungen an Ihren Bing Ads Account Manager. Sie können uns auch über  Twitter kontaktieren, ein Feature im  Feature Suggestion Forum von Bing Ads vorschlagen oder uns eine E-Mail mit Ihren Gedanken an   bingads-feedback@microsoft.com senden.