Zu Hauptinhalt springen
Advertising

Verpassen Sie keine neuen Kunden, die nach Ihnen suchen. JETZT STARTEN >

Blog
Page 1 of results

Bing Ads Extreme Makeover: Ausgabe zu Best Practices für Anzeigentexte

Beim Schreiben von herausragenden Anzeigentexten kommt es auf die richtige Mischung von Kunst und Wissenschaft an. In dieser Ausgabe möchte ich Ihnen einige Tipps und Tricks verraten, wie Sie unter Berücksichtigung beider Aspekte erfolgreiche Anzeigen verfassen können. Ihre Anzeige muss attraktiv sein, sie muss eindeutig auf Ihr Angebot Bezug nehmen, und sie muss die Brücke bilden zwischen dem Keyword, das Ausdruck für das Anliegen des Nutzers ist, und der Angebotsseite, auf der Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung angeboten wird.

Großschreibung

Es hat sich bewährt, bei der Großschreibung von Wörtern speziell in englischsprachigen Anzeigen einem regelmäßigen Muster zu folgen, damit Ihre Anzeige ästhetisch ansprechend ist. Nachstehend finden Sie die Standardformatierung für eine Suchanzeige:

Anzeigentext, der Ihr Produkt präsentiert und die Adressaten zu einer Handlung auffordert.

Anzeige-URL.com

Die Verwendung von Großbuchstaben für das erste Wort des Titels und des Anzeigentextes oder die Großschreibung Aller Anfangsbuchstaben Im Anzeigentext sieht nicht nur schöner aus, sondern entspricht auch den Vorgaben, was bei der wirklich unschönen WiLlkÜrlIchEn GroßSchReIBunG nicht der Fall ist.

Die Großschreibung spielt auch im Zusammenhang mit der Anzeigen-URL eine wichtige Rolle.

So liest sich zum Beispiel www.mögensielieberkaffeeodertee.com längst nicht so schön wie MögenSieLieberKaffeeOderTee.com. Sie können sogar das „www“ am Anfang weglassen, denn es lenkt nur von Ihrer Aussage ab. Ihr Text sollte knackig und fokussiert sein.

a-thoughtfull-pen-writing-3647581-2560-1702[1]

Text

Gutes Schreiben ist eine wahre Kunst: Verwenden Sie Verben, die zu Handlungen veranlassen, aussagekräftige Adjektive – und eine gute Grammatik. Wahrscheinlich haben Sie sich ja schon für Ihre Website knackige Beschreibungen und überzeugende Verkaufstexte ausgedacht. Sie haben sicher lange an dem tollen Text Ihrer Angebotsseite gearbeitet und sind ganz stolz darauf. Also verwenden Sie ihn auch hier! Das erleichtert Ihnen nicht nur das Schreiben des Anzeigentextes, sondern verbessert auch nachweislich Ihre Qualitätsauswertung, denn so wird ein klarer Zusammenhang zwischen der Anzeige und der Angebotsseite hergestellt. Verwenden Sie Formulierungen, die den Leser eindringlich zu etwas auffordern. Sie möchten, dass der Leser gleich online seine Freunde trifft, sich für einen Newsletter registriert, Ihr Whitepaper herunterlädt, sich an Ihre Experten wendet, noch heute ein Angebot einholt, Ihre Sonderangebote erkundet, das ultimative Geburtstagsgeschenk findet oder sich Ihr Angebot anschaut? Dann müssen Sie ihn auch eindeutig dazu einladen, ihn zum Besuch Ihrer Website auffordern und ihn motivieren!

Zeichensetzung

Bei der Motivation geht es eher um eine klare Aufforderung als um die Anzahl der Ausrufezeichen. Verwenden Sie keinesfalls unnötige Ausrufezeichen!!!!!! Das kostet Sie nicht nur wertvolle Zeichen, sondern widerspricht auch den Richtlinien. Verwenden Sie ab und zu ein Ausrufezeichen, aber verlassen Sie sich nicht auf sie. Ihnen stehen so viele andere Möglichkeiten zur Verfügung. Stellen Sie eine Frage: Sie suchen nach [Ihr Produkt]? Das Semikolon ist Ihr Freund; ein Zeichen ersetzt fünf Zeichen, wenn Sie das Word „und“ durch ein Semikolon ersetzen. Zählen Sie einmal nach: Komma, Leerzeichen, „u“, „n“, „d“). Achten Sie darauf, dass vor und nach dem Semikolon jeweils ein ganzer Satz steht. Sehen Sie sich die folgenden Beispiele an:

Überzeugen Sie sich auf unserer Website von unserer tollen Auswahl, und wir bieten Ihnen eine zinslose Finanzierung für 1 Jahr.

verglichen mit

Überzeugen Sie sich auf unserer Website von unserer tollen Auswahl; wir bieten Ihnen eine zinslose Finanzierung für 1 Jahr.

Mein Favorit ist der Gedankenstrich – doch auch er sollte nur sparsam eingesetzt werden:

Überzeugen Sie sich auf unserer Website von unserer tollen Auswahl – zinslose Finanzierung für 1 Jahr.

Einfügen von Keywords

Menschen lieben es, ihren eigenen Text zu sehen. Wenn der Anzeigentitel oder ein Teil des Textes das Keyword enthält, das der Besucher in seiner Suchanfrage eingegeben hat, wirkt sich das sehr positiv auf die Klickrate aus. Aber behalten Sie den künstlerischen Aspekt im Auge! Fügen Sie das Keyword oder das Feld „Param“ nicht einfach statisch ein, sondern achten Sie auch hier auf richtige Groß- und Kleinschreibung, damit die Ästhetik Ihrer Anzeige nicht darunter leidet. Platzhalter sind eine sehr gute Möglichkeit, Keywords einzufügen und die Großschreibung zu beachten. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.

Einfügen von Keywords (für Fortgeschrittene)

Einige clevere Werbekunden, die Ihren Anzeigen etwas mehr Zeit widmen, verwenden stattdessen das Feld „Param 2“, womit sich eine angepasste Version des Keywords mit der richtigen Groß- oder Kleinschreibung einfügen lässt. Wenn Sie auch auf Ausdrücke mit falsch geschriebenen Wörtern bieten, besonders bei Markennamen, können Sie damit die Anzeige noch mehr optimieren und sicherstellen, dass gezielt die richtigen Begriffe eingesetzt werden, die sich perfekt an den Titel und den Text anpassen.

Es geht Ihnen hauptsächlich um die Qualitätsauswertung?

Wenn Sie den bisherigen Tipps folgen, verbessert sich Ihre Qualitätsauswertung. Wenn eine solche Verbesserung der Qualitätsauswertung Ihr Hauptanliegen ist, sollten Sie unbedingt das Keyword in Ihre Anzeige aufnehmen. Verwenden Sie Formulierungen aus Ihrer Angebotsseite in Ihrem Anzeigentext. Achten Sie darauf, dass Ihre Anzeige- und Ziel-URLs übereinstimmen.

Beachten Sie auch die Hinweise für optimalen Anzeigentext in unserer bald folgenden 3.Ausgabe des Bing Ads Extreme Makeover. Sie erfahren dort auch, was Sie unbedingt vermeiden sollten. 

Wir freuen uns jederzeit über Ihre redaktionellen Fragen, die Sie in unserem Forum stellen können. Ich würde mich freuen, von Ihnen zu erfahren, welche Auswirkungen die Berücksichtigung meiner heutigen Vorschläge auf Ihre nächste Kampagne hatte.